Analyse von Fehlermeldungen

Seit Anfang 2014 ist die Einführung eines Fehlermeldesystems (CIRS) in deutschen Krankenhäusern verbindlich vorgeschrieben. Der gemeinsame Bundesausschuss hat dafür einige Rahmenbedingungen festgelegt. Was bisher aber weitestgehend offen gelassen wurde, ist der Umgang mit Fehlermeldungen, insbesondere die Analyse von Fehlern. Und genau hier trennt sich die Spreu vom Weizen, denn die Bewertungen können zu höchst unterschiedlichen…